Effektivste Reinigung von Oberflächen und Hausfassaden mittels Trockeneisstrahlen

 

Professionelle Fahrzeug-Reinigung mittels Trockeneisstrahlen im Raum Frankfurt / Mainz / Wiesbaden

Fahrzeugreinigung, Felgenreinigung, Motor-Reinigung, Teppich-Reinigung, Entfernung von Beschichtungen, Unterbodenschutz, Wachse, Lacke

 

Reinigung von KFZ-Karosserien, Motoren, Felgen etc.

 

Eine professionelle und schonende Reinigung Ihres Fahrzeugs garantieren wir von SK Strahltechnik mit dem Verfahren des Trockeneisstrahlens. Wir reinigen Fahrzeuge und KFZ-Teile aller Art, von der Karosserie über Anbauteile wie Krümmer oder Ansaugstutzen bis hin zu Felgen. Gegenüber anderen Strahlverfahren muss das Fahrzeug nicht komplett zerlegt werden, wenn der Unterboden und die Radhäuser gestrahlt werden sollen, da die Reinigung auch an schwer zugänglichen Stellen möglich ist. Und nachdem gerade die Reinigung eines KFZ-Motors bislang sehr umstritten war, zerstreut das äußerst schonende Trockeneisreinigen alle Befürchtungen. Unmittelbar nach der Trockeneisreinigung sehen die gereinigten Teile und Flächen fast neuwertig aus und bilden eine perfekte Basis für eine weitere Bearbeitung z.B. Unterbodenschutzversiegelung. Selbstverständlich bieten wir Ihnen mobilen Service und besuchen Sie vor Ort, um Ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Gerne stehen wir Ihnen für professionelle Fahrzeug-Reinigung mittels Trockeneisstrahlen im Raum Frankfurt/Mainz/Wiesbaden zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns besser gleich!

  • Unterbodenschutzentfernung
  • Motorraumreinigung
  • Reinigung von Motorblöcken, Getriebegehäusen, Aggregaten und Komponenten
  • Felgenreinigung
  • Reinigung von textilen Fußbodenbelägen
  • Lackentfernung (je nach Umständen möglich)
  • Restaurationsvorbereitungen
  • Beseitigung von Gummi, Öl, Fett, Silikon, Wachs, Trennmitteln, Bindemitteln, Klebstoffen
 

Das Verfahren des Trockeneisstrahlens

Trockeneisstrahlen ist das Non-Plus-Ultra in der Fassadenreinigung und anderen Verfahren mit vielen Vorteilen weit überlegen.

Mit einer Temperatur von -78,9°C und Schallgeschwindigkeit werden Trockeneispartikel (festes Kohlendioxid) auf das zu reinigende Material gestrahlt. Die zu entfernende Schicht wird lokal unterkühlt, versprödet und bietet weitere Angriffsfläche für nachfolgende Trockeneispartikel. Trockeneis geht beim Umgebungsdruck vom festen direkt in den gasförmigen Zustand über, dehnt sich blitzartig aus und sprengt den Schmutz schlagartig weg.

» Das Verfahren des Trockeneisstrahlens im Detail

Vorteile

  • Effizient - um 70% schneller
  • Gründlich - keinerlei Rückstände
  • Schonend - keinerlei Schäden an Oberflächen
  • Meist keine Nachbehandlung notwendig
  • Umweltfreundlich - ohne Chemikalien oder Lösungsmittel
  • Trockeneis ist ungiftig und geruchlos
  • Kostengünstig ...

Kontaktieren Sie uns jetzt - wir beraten Sie gern!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok